Aktuelles

| Presse

PRESSEINFORMATION 10 / 2019: Jetzt bewerben: Praktikumsplatz bei migra e.V. ab 2. Mai 2019 neu zu besetzen

Ein Praktikumsplatz beim Verein migra – Sprache, Bildung und Integration in Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist ab dem 2. Mai 2019 neu zu besetzen.

mehr lesen

| Presse

GEMEINSAME PRESSEINFORMATION 9 / 2019: Aktuell: Mehr als 260 Bildungsmaßnahmen auch für Zugewanderte in ganz Mecklenburg-Vorpommern

Das Netzwerk der IntegrationsFachDienste Migration (IFDMs) in Mecklenburg-Vorpommern hat soeben die Übersichten über bekannte Bildungsmaßnahmen für Zugewanderte in ganz Mecklenburg-Vorpommern aktualisiert.

mehr lesen

| Presse

PRESSEINFORMATION 8 / 2019: "Berufs- und Studienorientierung" auf dem Unternehmensstammtisch für Zugewanderte am 18. Februar 2019 bei migra e.V.

Am 18. Februar 2019 findet ab 19.30 Uhr bei migra e.V. (Budapester Straße 16, 1. Stock, 18057 Rostock), ein neuer Unternehmensstammtisch für Migrantinnen und Migranten statt. Thema des Abends: Berufs- und Studienorientierung.

mehr lesen

| Veranstaltungen

Interesse an einer Ausstellung 2020 bei migra e.V.? Bewerbung bis zum 18. Mai 2019 möglich

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit 2012 lädt migra e.V. dreimal jährlich kreative Menschen in die Kleine Interkulturelle Galerie ein, um dort ihre...

mehr lesen

| Veranstaltungen

Ausstellung "Malerei von Bissan Ebrahim Badran"

"Malerei von Bissan Ebrahim Badran" (Bremen) in der Kleinen Interkulturellen Galerie bei migra e.V. (Waldemarstr. 32, 18057 Rostock). In Kooperation mit dem IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern.

Ausstellungseröffnung am 7. Januar 2019, 15:00 Uhr, mit Sonja Steffen MdB (SPD) in Anwesenheit der Künstlerin.

mehr lesen

| Veranstaltungen

Ausstellung "Keine Postkarten von der Breite der Grenze." Fotos von Francisco Lagüera Conde (Almeria/Andalusien)

Eine Ausstellung im Wahlkreisbüro von Claudia Müller MdB (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) in Stralsund (Alter Markt 7, 18439 Stralsund).

Eine Kooperation des Wahlkreisbüros von Claudia Müller MdB (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) in Stralsund sowie migra e.V. und der Heinrich-Böll-Stiftung MV.

mehr lesen