Vorträge bei Netzwerksitzungen

Seit 2006 lädt der IntegrationsFachDienst Migration in der Region Mittleres Mecklenburg und Vorpommern-Rügen (IFDM MM) quartalsweise die Akteure des regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarktes zu Netzwerksitzungen ein. Immer wieder werden dazu ExpertInnen gehört, die zu unterschiedlichen Zielrichtungen im Themenfeld der beruflichen Integration von Zugewanderten oftmals in der gesamten Bundesrepublik Deutschland engagiert sind.

Hier können Sie eine Auswahl der bislang gehaltenen Vorträge nachlesen:

"Halbzeitbilanz der Umsetzung der vierten IQ-Förderphase in Mecklenburg-Vorpommern (1.1.2015 bis 31.12.1016)" von Dr. Maher  Fakhouri (IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern bei migra e.V.) am 10. März 2017 auf der Netzwerksitzung des IFDM MM in Rostock. 

"Überblick über die Einmalige, Verweis- und Perspektivenberatung des IFDM MM (vom 1.7.2016 bis zum 28.2.2017)" von Michael Hugo (IFDM MM bei migra e.V.) auf der Netzwerksitzung des IFDM MM am 10. März 2017 in Rostock.

"Drei Jahre Kompetenzfeststellung für MigrantInnen durch den IFDM MM (vom 1.1.2014 – 31.12.2016)" von Julia Sander (IFDM MM bei migra e.V.) auf der Netzwerksitzung des IFDM MM am 10. März 2017 in Rostock.

"Kompetenzfeststellung für MigrantInnen durch den IFDM MM (vom 1.7.2016 – 31.12.2016 )" von Julia Sander (IFDM MM bei migra e.V.) auf der Netzwerksitzung des IFDM MM am 10. März 2017 in Rostock.

"Arbeitsmarktintegration von Asylbewerbern und Geflüchteten - Eine Zwischenbilanz" von Angela Leymannek (NAFplus, VSP gGmbH; gehalten i.V. von Adnan Harb, migra e.V.) auf der Netzwerksitzung des IFDM MM am 10. März 2017 in Rostock.

"Aktuelles aus dem Handlungsschwerpunkt Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung" von Heidi Karsten (IQ Servicestelle Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung bei migra e.V.) am 9. Dezember 2016 auf der Netzwerksitzung des IFDM MM in Rostock.

"Integration gemeinsam Unternehmen" von Isabell Wresch (Industrie- und Handelskammer zu Rostock) am 9. Dezember 2016 auf der Netzwerksitzung des IFDM MM in Rostock.

"Arbeitsmarktintegration  für Migranten fördern. Potenziale der Jobcenter" von Dr. Vera Dittmar (Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe; Bochum) am 9. Dezember 2016 auf der Netzwerksitzung des IFDM MM in Rostock.

"Die 'Berufsbezogene Deutschsprachförderung' nach § 45a AufenthG - Chancen und Stolpersteine" von Iris Beckmann-Schulz (passage gGmbH, Hamburg) am 9. Dezember 2016 auf der Netzwerksitzung des IFDM MM in Rostock.

"Das Bundesprogramm 'Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen (FIM)" von Julia Joswig (Agentur für Arbeit Rostock) am 16. September 2016 auf der Netzwerksitzung des IFDM MM in Rostock.

"Kompetenzfeststellung für MigrantInnen im Auftrag des Hanse-Jobcenters Rostock (1.7. bis 31.8.2016)" von Julia Sander (IntegrationsFachDienst Migration in der Region Mittleres Mecklenburg und Nordvorpommern, migra e.V.) am 16. September 2016 in Rostock.

"Kompetenzfeststellung für MigrantInnen im Auftrag des Hanse-Jobcenters Rostock (1.1. bis 30.6.2016)" von Julia Sander (IntegrationsFachDienst Migration in der Region Mittleres Mecklenburg und Nordvorpommern, migra e.V.) am 16. September 2016 in Rostock.

"IQ Servicestelle interkulturelle Kompetenz in der Rostocker Region" von Katja Striegler (Netzwerk IQ MV, migra e.V.) am 16. September 2016 in Rostock.

"Kompetenzfeststellung für MigrantInnen im Auftrag des Hanse-Jobcenters Rostock (Stand 20.6.2016)" von Julia Sander (IntegrationsFachDienst Migration in der Region Mittleres Mecklenburg und Nordvorpommern, migra e.V.) am 22. Juni 2016 auf der Netzwerksitzung der IFDMs in M-V in Rostock.

"Veränderungen in der Arbeit der drei IFDM in M-V ab 1. Juli 2016" von Dr. Antje Draheim (Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales Mecklenburg-Vorpommern) am 10. Juni 2016 in Rostock.

"Sprachliche Qualifizierung für ausländische Ärztinnen und Ärzte in Mecklenburg-Vorpommern" von Pia Kranz (Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern) am 10. Juni 2016 in Rostock.

"Religiöse Vielfalt und Teilhabe im Einwanderungsland. Der Arbeitsmarkt im Fokus Ergebnisse aus dem SVR-Jahresgutachten 2016" von Caroline Schultz (SVR) am 10. Juni 2016 in Rostock.

"Aufgaben & Struktur des IQ-Landesnetzwerks Mecklenburg-Vorpommern ab 2016" von Dr. Maher Fakhouri (Koordinator des IQ Netzwerks Mecklenburg-Vorpommern, migra e.V.) am 11. März 2016 in Rostock.

"Ausgewählte Ergebnisse der Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung
der IQ Servicestelle Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung
Rostocker Region/Vorpommern-Rügen"
von Heidi Karsten (Leiterin der IQ Servicestelle Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung Rostocker Region/Vorpommern-Rügen im IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern, migra e.V.) am 11. März 2016 in Rostock.

"Kompetenzfeststellung im Jahr 2015 für MigrantInnen im Auftrag des Hanse-Jobcenters Rostock" von Julia Sander (IntegrationsFachDienst Migration in der Region Mittleres Mecklenburg und Nordvorpommern, migra e.V.) am 11. März 2016 in Rostock.

"Arbeitsmarktintegration von Asylbewerbern und Flüchtlingen 'NETZWERK ARBEIT FÜR FLÜCHTLINGE plus'" von Angela Leymannek (NAFplus, VSP gGmbH) am 11. Dezember 2015 in Rostock.

"IQ Teilprojekte auf dem Weg. Aus dem Projektalltag des Volkshochschulverbandes M-V e. V." von Ute Neumann (IQ Teilprojekt, VHS-Verband MV) am 11. Dezember 2015 in Rostock.

"Ausgewählte Ergebnisse der Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung der IQ Servicestelle „Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung“ Rostocker Region / Vorpommern-Rügen" von Heidi Karsten (IQ Servicestelle, migra e.V.) am 18. September 2015  in Rostock.

"Kompetenzfeststellung für MigrantInnen im Auftrag des Hanse-Jobcenters Rostock (Stand 31.8.2015)" von Julia Sander (IntegrationsFachDienst Migration in der Region Mittleres Mecklenburg und Nordvorpommern, migra e.V.) am 18. September 2015  in Rostock.

"Kompetenzfeststellung für MigrantInnen im Auftrag des Hanse-Jobcenters Rostock (Stand 31.5.2015)" von Seschana Wins (IntegrationsFachDienst Migration in der Region Mittleres Mecklenburg und Nordvorpommern, migra e.V.) am 24. Juni 2015 auf der Netzwerksitzung der IFDMs in M-V in Rostock.

"Maßnahmen zur Antidiskriminierung in der Arbeitswelt" von Martina Lachmayr (Leiterin der IQ Fachstelle "Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung", München) am 12. Juni 2015 in Rostock.

"Unter Einwanderungsländern: Deutschland im internationalen Vergleich Ergebnisse aus dem SVR Jahresgutachten 2015" von Martin Weinmann (Sachverständigenrat Deutscher Stiftungen für Integration und Migration, Berlin) am 12. Juni 2015 in Rostock.

"'SLALOM' Praktische Starthilfen für langzeitarbeitslose Menschen bzw. von Langzeitarbeitslosigkeit bedrohte Menschen mit/ohne Migrationshintergrund" von Andrea Buchholz (BilSE-Institut, Güstrow) am 13. März 2015 in Rostock.

"Programm Netzwerkarbeit für Flüchtlinge ab 1. Juli 2015 nach ESF-Integrationsrichtlinie für Asylbewerber und Flüchtlinge (IvAF)" von Thomas Littwin (Geschäftsführer, VSP gGmbH) am 13. März 2015 in Rostock.

"Neues aus dem Bereich der berufsbezogenen Deutsch-Sprachkurse im Fördergebiet 0200" von Bettina Pache (BAMF, Hamburg) am 13. März 2015 in Rostock.

"Kompetenzfeststellung im Jahr 2014 für MigrantInnen im Auftrag des Hanse-Jobcenters Rostock" von Julia Sander (IntegrationsFachDienst Migration in der Region Mittleres Mecklenburg und Nordvorpommern, migra e.V.) am 13. März 2015 in Rostock.

"Struktur IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern ab 2015" von Dr. Maher Fakhouri (migra e.V.) am 12. Dezember 2014 in Rostock.

"Anerkennung im Handwerk: Beratung & Qualifizierung" von Johanna Reutter (Handwerkskammer Hamburg) am 12. Dezember 2014 in Rostock.

"Integration und qualifizierte Zuwanderung als Beitrag zur Fachkraftsicherung" von Zirley Arista Vargas de Montag (Robert-Schmidt-Institut der Hochschule Wismar) am 12. Dezember 2014 in Rostock.

"Ergebnisse der Beratungsarbeit und Vermittlungen der IntegrationsFach Dienste Migration in Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2013" von Michael Hugo (IntegrationsFachDienst Migration in der Region Mittleres Mecklenburg und Nordvorpommern, migra e.V.) auf der Sitzung der AG „Berufliche Integration“ des Landesbeirates für die Integration von Migrantinnen und Migranten in Mecklenburg-Vorpommern am 29. Oktober 2014 in Schwerin.

„Kompetenzfeststellung für MigrantInnen. Stand zum 30. Juni 2014“ von Sneschana Wins und Michael Hugo (IntegrationsFachDienst Migration in der Region Mittleres Mecklenburg und Nordvorpommern, migra e.V.) am 9. Juli 2014 in Rostock.
"Stand der Umsetzung des Programms MobiPro-EU in der Rostocker Region: Rückblick 2013 – Ausblick 2014" von Ilona Jaudzims (Bundesagentur für Arbeit/Zentrale Auslands- und Fachvermittlung) am 13. Juni 2014 in Rostock.

"Deutschlands Wandel zum modernen Einwanderungsland: Ergebnisse zur Arbeitsmigration aus dem SVR-Jahresgutachten 2014" von Martin Weinmann (Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration) am 13. Juni 2014 in Rostock.

"Bildung und Qualifizierung von Migrantenselbstorganisationen in M-V" von Valentina Engler (FABRO e.V.) am 13. Juni 2014 in Rostock.

"Positionspapier des Förderprogramms IQ" mit dem Titel: Arbeitsmarktintegration für Migrantinnen und Migranten – auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft. Januar 2014 

"Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsabschlüssen – Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen" von Heidi Karsten (migra e.V.) am 13. Dezember 2013 in Rostock.

"Netzwerk für Sprach- und Integrationsmittlung in Mecklenburg-Vorpommern" von Rita Wiese (Diên Hông e.V., Rostock) am 13. Dezember 2013 in Rostock.

"AG Willkommenscenter in MV" von Alla Winkler, Thomas Littwin (VSP gGmbH, Schwerin) am 13. Dezember 2013 in Rostock.

"Sensibilisierung, Aktivierung, Kompetenzentwicklung: Unterstützung von ExistenzgründerInnen mit Migrationshintergrund" von Ute Heinze (migra e.V., Rostock) am 13. Dezember 2013 in Rostock.

"Daten zum Migrationshintergrund - ein neues Angebot der Statistik der Bundesagentur für Arbeit" von Jürgen Postler (RD Nord, Hannover) am 27. September 2013 in Rostock.

"Statistik der Bundesagentur für Arbeit, Migrationshintergrund nach § 281 Abs. 2 SGB II" von Julia Sander (migra e.V.) auf der Netzwerksitzung der IntegrationsFachDienste Migration in Mecklenburg-Vorpommen am 19. Juni 2013 in Rostock.

"Verbesserung des Integrationskursangebots im Mittleren Mecklenburg und Vorpommern-Rügen" von Uta Wehebrink (migra e.V.) am 14. Juni 2013 in Rostock

"Der Anerkennungsbescheid ist da. Was nun? - Beispiele aus der Praxis." von Heidi Karsten (migra e.V.) am 14. Juni 2013 in Rostock

"Erfolgsfall Europa? Folgen und Herausforderungen der EU-Freizügigkeit für Deutschland" Auszüge aus dem Jahresgutachten 2013 des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) durch Dr. Holger Kolb, stellv. Geschäftsführer des SVR (Berlin) am 14. Juni 2013 in Rostock

"Die Förderung von Klienten mit Migrationshintergrund durch die Jobcenter. Ermessens- und Entscheidungsspielräume in Jobcentern" von Vera Dittmar (Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum) am 14. Juni 2013 in Rostock

"Anerkennungsberatung der IQ Servicestelle Mittleres Mecklenburg / Nordvorpommern" von Heidi Karsten (migra e.V.) am 15. März 2013 in Rostock

"Das Regionale Netzwerk IQ Mecklenburg-Vorpommern: Förderphase 01.01.2013 - 31.12.2014" von Dr. Maher Fakhouri (migra e.V.) am 15. März 2013 in Rostock

"The job of my life - BMAS-Mobilitätsprogramm" von Christiane Bergeler (Bundesagentur für Arbeit -ZAV- Rostock) am 15. März 2013 in Rostock

"Internationale Wochen gegen Rassismus 2013 - Planungen zu den Aktionswochen vom 11.‐24. März 2013" von Torsten Jäger (Geschäftsführer Interkultureller Rat in Deutschland (Darmstadt) am 14. Dezember 2012 in Rostock

"Ergebnispräsentation Forschungspraktikum 'Arbeitsmarkt-integration von Migranten in Rostock'" von Prof. Dr. Peter A. Berger, Dr. Andreas Klärner, Robert Brumme, M.A. (Universität Rostock) am 14. Dezember 2012 in Rostock

"Sprach- und Integrationsmittlung für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern" von Martin French (Diên Hông e.V.) im Rahmen der migra-Teamsitzung am 6. November 2012

"Integration von Migrantinnen und Migranten in der HRO" von Stephanie Nelles (Integrationsbeauftragte der Hansestadt Rostock) im Rahmen einer Sitzung zum Rostocker Integrationskonzept mit u.a. Wirtschaftsvertretern bei migra am 7. November 2012.

"Integration im föderalen System: Bund, Länder und die Rolle der Kommunen. Vorstellung des SVR-Jahresgutachtens mit Integrationsbarometer." von Dr. Holger Kolb (Stellv. Geschäftsführer, Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration, Berlin) am 21. September 2012 in Rostock

"Mehrwert Vielfalt: Ziele und Nutzen von interkulturellen Training für Arbeitmarktakteure" von Jakob Ruster (IQ Fachstelle Diversity Management, München) am 22. Juni 2012 in Rostock

"Umsetzung des Förderprogramms 'Integration durch Qualifizierung' durch das Regionale Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern / Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen (Anerkenungsgesetz)" von Heidi Karsten (migra e.V.,Rostock) am 16. Dezember 2011 in Rostock

"Betriebliche Weiterbildung 'Deutsch am Arbeitsplatz'" von Iris Beckmann-Schulz und Rita Leinecke (IQ Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch, Hamburg) am 16. Dezember 2011 in Rostock

"Berufsbezogene Deutschförderung (ESF-BAMF-Programm). 
Qualifizierungsprogramm  für Personen mit Migrationshintergrund in Betrieben."
 von Frank Behrendt (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Hamburg) am 16. Dezember 2011 in Rostock
Arbeitsmarktintegration von MigrantInnen von Manuela Balan (Geschäftsführerin des Unternehmerverbandes Rostock und Umgebung e.V.) am 24. Juni 2011 in Rostock

Arbeitsmarktintegration von Migranten in Rostock. Studentisches Forschungsprojekt von Dr. Andreas Klärner (Universität Rostock) am 24. Juni 2011 in Rostock

Wie ticken Jobcenter? Bedeutung des Ermessensspielraums zur Förderung von Klienten mit Migrationshintergrund. von Vera Dittmar (Universität Essen-Duisburg) am 18. März 2011 in Rostock

Transferprojekt Personal- und Arbeitsmarktmanagement von Mehmet Türk (Kompetenzzentrum Kumulus Plus (Berlin) am 17. Dezember 2010 in Rostock

Wirkungen des SGB II auf Menschen mit Migrationshintergrund von Vera Dittmar (Universität Essen-Duisburg) am 19. März 2010 in Rostock

Diskriminierung erkennen, AGG umsetzen! Zur Bedeutung des AGG und Diskriminierungserfahrungen von MigrantInnen in Arbeitsverwaltung und beruflicher Beratung. von Inga Schwarz (basis & woge e.V., Kompetenzzentrum NOBI, Hamburg) am 11. Dezember 2009 in Rostock

Interkulturelle Öffnung der Arbeitswelt von Canan Ulug (Kompetenzzentrum Pro Qualifizierung (Düsseldorf) am 26. Juni 2009 in Rostock

Wege zur Selbständigkeit Impulse von Nadine Förster (ism e.V., Institut für sozialpädagogische Forschung Mainz) am 6. März 2009 in Rostock

Handlungsempfehlungen für die berufliche Qualifizierung von Einwanderern und deren Familien von Wolfgang Vogt (Facharbeitskreis Qualifizierung und Koordination der Saarländischen Initiative Migration und Arbeitswelt SIMA, Saarbrücken) am 28. November 2008

Integration - Arbeit - Sprache: Qualitätsanforderungen im Berufsbezogenen Deutschunterricht von Iris Beckmann-Schulz (Leiterin der bundesweiten Koordinierungsstelle Berufsbezogenes Deutsch im Netzwerk NOBI/IQ, Passage gGmbH, Hamburg) am 12. September 2008 in Rostock.