Fachtagung "5 Jahre Anerkennungsgesetz Bund/Land: Umsetzung und Herausforderungen in Mecklenburg-Vorpommern"

Auf der dritten gemeinsame Fachveranstaltungen zur Abbildung der Integrationsarbeit in Mecklenburg-Vorpommern wird in zwei Panels die Entwicklung des Anerkennungsgesetzes in Mecklenburg-Vorpommern nachgezeichnet, die Bedeutung des Gesetzes herausgestellt sowie Bilanz gezogen: wie wurde das Anerkennungsgesetz in den letzten fünf Jahren in unserem Bundesland umgesetzt und welche Herausforderungen gibt es dabei?

Ort: Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern (August-Bebel-Straße 9a, 18055 Rostock)

Unter Downloads finden Sie das Tagungsprogramm.

Anmeldung zur Tagung:
Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern
Arsenalstraße 8
19053 Schwerin

Tel.: +49 (0)385/51 25 96
Fax: +49 (0)385/51 25 95

E-Mail: schwerin@fes.de
www.fes-mv.de

Anmeldeformular: https://www.fes.de/de/veranstaltungen/?Veranummer=216584

Anmeldeschluss: Mittwoch, 30. August 2017

Hinweis: Die Ausstellung "Unternehmen Berufsanerkennung" vom 28. August bis zum 8. September 2017 behandelt ebenfalls das Thema Anerkennung von ausländischen (Berufs)abschlüssen.