Ausstellung "Ein enger Traum"

Hyperrealistische Malerei und Grafik von Atieh Sabouri (Torgelow) in der Kleinen Interkulturellen Galerie bei migra e.V. (Waldemarstr. 32, 18057 Rostock). In Kooperation von migra e.V. mit dem IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern und der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern.

Ausstellungseröffnung am 10. Januar 2022, 15:00 Uhr durch Jochen Schmidt, Direktor der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern in Anwesenheit der Künstlerin.