PRESSEINFORMATION 36 / 2017: Jetzt anmelden: Neuer Anfänger-Integrationskurs bei migra e.V. ab dem 8. Januar 2018

Ab sofort lädt migra e.V. alle Zugewanderten, die keine oder geringe Deutschkenntnisse haben, zum nächsten Anfänger- Integrationskurs ein. Dieser startet am Montag, dem 8. Januar 2018. Der Unterricht findet immer montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8:30 – 12:45 Uhr statt.

Der Kurs wird vorrausichtlich nach 700 Stunden im Oktober 2018 mit dem Deutschtest für Zuwanderer [DTZ – entspricht dem Niveau B1 nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (GER)] und dem Test „Leben in Deutschland“, der ab bestimmten Punkten auch als Einbürgerungstest eingestuft wird, enden.

Unkomprimiertes Foto zur kostenfreien Verwendung für JournalistInnen:

http://farm1.staticflickr.com/591/32225516724_4ff95f6f97_b.jpg

Für weitere Informationen zu dem Kurs, zur Antragstellung der Teilnahmeberechtigung oder zur Befreiung vom Kostenbeitrag steht Frau Brunk (dienstags 13.00 bis 16.00 Uhr und donnerstags 9.00 bis14:30 Uhr) gerne zur Verfügung.

Rückfragen: Theresa Brunk, Tel.: 0381 / 375 47 460, brunk@migra-mv.de, http://www.migra-mv.de/projekte/integrationskurse.html

Hintergrund: migra e.V. ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger für Integrationskurse und Mitglied der Kursträger-gemeinschaft im Landkreis und in der Hansestadt Rostock (KTG).