"Chance auf Qualifizierung: Fachkurs für Zugewanderte mit Hochschulabschluss": Weiterbildungsdatenbank vom 8. Mai 2019

Brückenmaßnahme für ausländische Akademikerinnen und Akademiker

Das IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern bietet Zugewanderten mit Hochschulabschluss eine fachliche Qualifizierungsmaßnahme "Brückenmaßnahme für ausländische Akademikerinnen und Akademiker" an.

Die Voraussetzungen für die Teilnahme an der Maßnahme sind:

  • Akademischer Abschluss aus dem Ausland
  • Sprachzertifikat auf B1-Niveau (GER)

Der Fachkurs besteht u.a. aus Kommunikationstraining, Grundlagen des Wirtschaftens und des Personalwesens sowie Büromanagement. Vermittelt werden außerdem berufsübergreifende Kenntnisse zu EDV-Anwendungen und Grundlagen im Recht.

Die Maßnahme startet am Mittwoch, dem 15. Mai 2019 beim AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH (Alter Hafen Süd 334, 18069 Rostock) und geht bis Freitag, dem 29. November 2019. Ein späterer Einstieg ist bis zum Mittwoch, dem 26. Juni 2019 möglich!

Weitere Informationen und Anmeldung bei Frau Gesa Bengelstorff, Tel.: 0381 80171-76, gesa.bengelstorff@afz-rostock.de.


veröffentlicht auf weiterbildung-mv.de
08.05.2019