IQ Servicestelle "Interkulturelle Kompetenz und Willkommenskultur" Rostocker Region/Vorpommern-Rügen

Ein Tätigkeitsschwerpunkt des IQ Netzwerks Mecklenburg-Vorpommern ist der Aufbau bzw. die Weiterentwicklung von interkulturellen Kompetenzen. Dabei setzen wir auf handlungsorientierte Trainings und individuelle Organisationsberatung. Die Adressaten sind vor allem Jobcenter, Agenturen für Arbeit, kommunale Verwaltungen sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Ziel ist es, in den Organisationen nachhaltige interkulturelle Öffnungsprozesse anzustoßen, für migrationsspezifische Themen zu sensibilisieren und Diskriminierungen abzubauen.

Themen und Schwerpunkte der Trainings sind beispielsweise

  • Kulturelle Einflüsse auf Kommunikation, Verhalten und Wertvorstellungen
  • Perspektivwechsel und Umgang mit Fremdheit
  • Wahrnehmung und Interpretation kultureller Vielfalt
  • Antidiskriminierung
  • Umgang mit Sprachbarrieren

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

migra e.V.
Budapester Straße 16
18057 Rostock

Leitung/interkulturelle Trainerin: Katja Striegler
Interkulturelle Trainerin: Donatella Picciano

 

Ein weiteres Angebot der IQ Servicestelle "Interkulturelle Kompetenz und Willkommenskultur" sind ab September 2017 Orientierungschulungen für Zugewanderte. Weitere Infos dazu folgen in Kürze.

Trainer für Orientierungsschulungen: Dib Dalloul

 

Kontaktdaten weiterer IQ Servicestellen in Mecklenburg-Vorpommern im Bereich "Interkulturelle Kompetenz und Willkommenskultur" finden Sie unter http://www.mecklenburg-vorpommern.netzwerk-iq.de/1004.html.