Veranstaltungen

| Veranstaltungen

Interkulturelle Woche 2016

Die Interkulturelle Woche ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Sie wird von Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden, Kommunen, Ausländerbeiräten und Integrationsbeauftragten, Migrantenorganisationen und Initiativgruppen unterstützt und mitgetragen.

mehr lesen

| Veranstaltungen

Mo., 26. September bis Mi., 28. September 2016: „Die Arbeit des Europäischen Parlaments“

Bildungsreise für Rostocker MigrantInnen und Deutsche nach Brüssel zum Abgeordneten Reinhard Bütikofer MdEP (B90/Grüne). Nachfragen bei Theresia Grünke unter 0381 / 375 474 60 oder gruenke(at)migra-mv.de

mehr lesen

| Veranstaltungen

Mo., 9. Januar 2017, 15.00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung "Tagträumer in einem verborgenen Land"

Fotografien aus Rumänien von Fernande Stein (Dresden) in der Kleinen Interkulturellen Galerie bei migra e.V. (Waldemarstr. 32, 18057 Rostock). Mit Sonja Steffen MdB (SPD) und in Kooperation mit dem IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern.

mehr lesen

| Veranstaltungen

9. Januar bis 28. April 2017: "Tagträumer in einem verborgenen Land"

"Tagträumer in einem verborgenen Land" Fotografien aus Rumänien von Fernande Stein (Dresden) in der Kleinen Interkulturellen Galerie bei migra e.V. (Waldemarstr. 32, 18057 Rostock). Mit Sonja Steffen MdB (SPD) und in Kooperation mit dem IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern.

mehr lesen

| Veranstaltungen

Mo., 8. Mai 2017, 15.00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung "Surrealistische Ölgemälde"

Mohammad Aryankhah (Rostock) in der Kleinen Interkulturellen Galerie bei migra e.V. (Waldemarstr. 32, 18057 Rostock). Mit Peter Stein MdB (CDU) und in Kooperation mit dem IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern.

mehr lesen

| Veranstaltungen

8. Mai bis 31. August 2017: "Surrealistische Ölgemälde"

"Surrealistische Ölgemälde" von Mohammad Aryankhah (Rostock) in der Kleinen

Interkulturellen Galerie bei migra e.V. (Waldemarstr. 32, 18057 Rostock). Mit Peter Stein MdB (CDU) und in Kooperation mit dem IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern.

mehr lesen

| Veranstaltungen

Mo., 11. September 2017, 15.00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung "Kiew im Herbst 2015"

Fotografien von Erik Tesch (Berlin)" in der Kleinen Interkulturellen Galerie bei migra e.V. (Waldemarstr. 32, 18057 Rostock). Mit Dr. Harald Terpe MdB (B90/Grüne) und in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern.

mehr lesen